Eine Auszeit unter dem Kreuz

Ein Wochenende der Einkehr mitten in Hongkong: Unter dem Motto "Unter dem Kreuz" haben sich am 24./25. März zwölf Teilnehmer/Innen im "Honeyville Canossian Convent" in Pok Fu Lam zum Retreat in der Passionszeit getroffen. Der erste Abend war ein Abend des Kennenlernens und wurde abgeschlossen mit dem gemeinsamen Nachtgebet der Kirche. Der Samstag stand ganz im Zeichen der Meditation und des Gedankenaustausches über Personen rund um das Kreuz Jesu. Die Frauen und Männer wurden von Schwester Franca Bozzini und dem katholischen Priester Lothar Viehock eingeladen, über Jesu Mutter Maria, Petrus und über die beiden Verbrecher, die mit Jesus gekreuzigt wurden, nachzudenken und zu meditieren. Abgeschlossen wurde der Tag mit der gemeinsamen Messe am Samstagnachmittag.